Viele Zuhörer bei der Krimilesung

(Kommentare: 0)

Die lippischen Autoren Jürgen Reitmeier und Wolfram Tewes stellten im Lindenkrug ihr neustes Werk vor. Die Zuhörer lauschten spannend den Worten der Autoren. Dabei erzählten sie, wie sie auf den Buchtitel Fleischhammermord gekommen sind. Oder wie sie die Figur Schulten Jupp der in ihrem Roman den Polizist darstellt, erfanden. Neben allerei Anektoten wie sie zum Schreiben gekommen sind, wurde einige Seiten aus ihrem Krimi vorgelesen. OV-Vorsitzender Heiner Engelbracht bedankte sich mit den Worten: "So einen Abend wird der Ortsverein wieder organisieren" bei den Autoren für einen spannenden und lustigen Abend. Der Dank ging auch an die Buchhandlung Waltemode die den Kontakt zu den Autoren ermöglicht hat.

Zurück

Einen Kommentar schreiben